Sam Parangi

Mr. Majestic verbessert sein Karma

Internet-Betrüger, Auftragskiller und Rikscha-Rowdys. Willkommen in Indien!
Kein Zweifel, Hari Majestic erlebt den schlimmsten Tag seines Lebens. Erstens beschwert sich ein beeindruckendes Muskelpaket, Hari verdiene seinen Lebensunterhalt durch den unlauteren Versand von Spam-Mails. Zweitens scheint eine arglose Amerikanerin auf eine dieser Mails hereingefallen zu sein. Jetzt ist sie verschwunden, behauptet ihre Schwester. Deren Honorar (10 $ am Tag) und sein schlechtes Gewissen lassen ihm keine Wahl: Mr. Majestic bietet Bangalores Unterwelt die Stirn. Etwas gutes Karma könnte da nicht schaden ...

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Kriminalromane & Mystery: Humor; Belletristik in Übersetzung; Indien

Top