Piper Kerman

Orange Is the New Black

Mein Jahr im Frauenknast 

Von der 5th Avenue in den Knast
Das Buch zur US-Kultserie!
Piper Kerman lebt glücklich mit ihrem Verlobten in Manhattan, als ihr eine Jugendsünde zum Verhängnis wird. Das Gericht verurteilt sie zu einer 15-monatigen Haftstrafe, und Piper tauscht Designeroutfits und Loft gegen orange Häftlingskleidung und eine Zelle in einem Frauengefängnis. Über die Zeit dort, über Schikanen, bösartige Attacken, aber auch über Freundschaften und vor allem ihre toughen und warmherzigen Mitgefangenen schreibt sie ohne Selbstmitleid, humorvoll und sehr unterhaltsam.
«Ich liebe dieses Buch in einem Maße, das mich selbst überrascht hat. Eine wundervoll erzählte Geschichte darüber, wie unglaublich Frauen sein können.»
Elizabeth Gilbert, Autorin von «Eat, Pray, Love»

Themen:   Memoiren, Berichte/Erinnerungen; Drogenhandel; Strafrechtswissenschaft (Pönologie); für Frauen und/oder Mädchen

Top