Nora Melling

Schattenblüte: Die Wächter

Ein uralter Kampf. Eine unsterbliche Liebe.




Silvester in Berlin. Noch einmal sind Luisa und Thursen zurückgekehrt in den Wald. Dorthin, wo ihre Liebe begann, als Thursen noch ein Werwolf war. Luisa möchte den Tod ihres Bruders hinter sich lassen, endlich wieder glücklich sein. Doch die Vergangenheit holt sie ein: Während überall ausgelassen gefeiert wird, stoßen sie auf eine übel zugerichtete Leiche. Thursen weiß sofort: Dafür ist einer der Wölfe aus seinem alten Rudel verantwortlich. Während er immer öfter im Wald verschwindet, bleibt Luisa allein zurück. Dann lernt sie Elias kennen. Ist ihre Liebe zu Thursen stark genug?

Luisa ahnt nicht, dass Thursen und Elias ein schreckliches Geheimnis verbindet ...

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Fantasy (Romance, Dark Romance); Kinder/Jugendliche: Gegenwartsliteratur; Kinder/Jugendliche: Fantasy Romance; Berlin; geeignet für sich entwickelnde erwachsene Leser; für Frauen und/oder Mädchen

Top