Nils Mohl

Stadtrandritter

– Ein Ausflug in deinen Kopf, das wäre, glaube ich, ein Abenteuer!
Mädchen trifft Junge wieder. Traum wird Wirklichkeit wird Albtraum. Am Stadtrand, dort, wo die Hochhäuser stehen. Ein Fest wirft seine Schatten voraus, und der Herbst kommt. Laub fällt. Regen, Regen, Regen. Und am Ende gerät die Zeit aus dem Takt, steht die Kirche in Flammen. Ein Kurzschluss? Brandstiftung? Die Folge all der Kreuzzüge, die im Namen von Eifersucht, Trauer, Rache und Überzeugung geführt wurden? Die Frage, die bleibt: Was, wenn sich alle bisherigen Gewissheiten in Rauch auflösen?
Woran überhaupt glauben?

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Lifestyle-Literatur; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Heranwachsen; Hamburg; 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.); 21. Jahrhundert (2000 bis 2100 n. Chr.)

Nils Mohl - Stadtrandritter

Top