Titelempfehlung versenden

E-Mail-Adresse des Empfängers*

Wenn Sie mit der Empfehlung dieses Titels eine Nachricht an den Empfänger versenden wollen, tragen Sie den Text bitte hier ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse*

(* = Pflichtfelder)


David Mitchell

Der Wolkenatlas

Buchdeckel „Der Wolkenatlas“
Taschenbuch € 9,99   In den Warenkorb
E-Book € 9,99   In den Warenkorb
 
rororo
01.11.2007
672 Seiten
ISBN 978-3-499-24036-2

Beschreibung

Sechs Lebenswege, die sich unmöglich kreuzen können: darunter ein amerikanischer Anwalt, der um 1850 Ozeanien erforscht, ein britischer Komponist, der 1931 vor seinen Gläubigern nach Belgien flieht, und ein koreanischer Klon, der in der Zukunft wegen des Verbrechens angeklagt wird, ein Mensch sein zu wollen. Und dennoch sind diese Geschichten miteinander verwoben. Mitchells originelle Menschheitsgeschichte katapultiert den Leser durch Räume, Zeiten, Genres und Erzählstile und liest sich dabei so leicht und fesselnd wie ein Abenteuerroman.

„David Mitchell nimmt den Leser mit auf eine literarische Achterbahnfahrt. Und man wünscht sich, diese Reise möge nie enden.“ (A.S. Byatt)

Stimmen zum Buch

Mitchell kartographiert Seelen und schreibt Weltliteratur. (NZZ)

David Mitchell nimmt den Leser mit auf eine literarische Achterbahnfahrt. Und man wünscht sich, diese Reise möge nie enden. (A.S. Byatt)

Einer der wichtigsten jungen britischen Autoren. (FAZ)

ÜBER DEN AUTOR

Portrait von Lincoln Child

David Mitchell

David Mitchell, geboren 1969 in Southport, Lancaster, promovierte in Komparatistik an der University of Kent, lebte dann ein Jahr in Sizilien, bevor er nach Hiroshima, Japan zog, wo er acht Jahre lang Englisch unterrichtete. «Chaos», sein erster...

mehr über den Autor

WEITERE BÜCHER DIESES AUTORS

Übersetzt von:

Volker Oldenburg