“Sehr packend erzählt Alexander Ikonnikow vom Leben einer jungen Russin und ihren Affären.” (Freundin)
Liska, eine junge Russin vom Land, wagt den Sprung in die Stadt. Dort sucht sie Arbeit – und Liebe. Sie stolpert von einer Beziehung in die andere, von Mann zu Mann und bleibt doch auf der Suche.
“Von diesen Geschichten geht eine überwältigende, betäubende Wirkung aus.” (Die Zeit)

 

    Top