Roman Rausch

Roman Rausch
© privat

Roman Rausch

Roman Rausch, 1961 in Würzburg geboren, arbeitete nach dem Studium der Betriebswirtschaft im Medienbereich und als Journalist. Für seine Trilogie um den Kommissar Johannes Kilian wurde er 2002 auf der Leipziger Buchmesse mit dem Book on Demand Award ausgezeichnet. Heute lebt er als Autor und Schreibcoach in Würzburg und Berlin.

Roman Rausch erhält für sein schriftstellerisches Werk den Fränkischen Weintourismuspreis 2011. Überreicht wurde der Preis von Staatsminister Joachim Herrmann, Vorsitzender des Tourismusverbandes Franken. Roman Rausch, 1961 in Würzburg geboren, arbeitete nach dem Studium der Betriebswirtschaft im Medienbereich und als Journalist. Heute lebt er als ...

Bücher von Roman Rausch

Die Brücke über den Main

Die Brücke über den Main

Die Würzburger Brücke über den Main ist eine der allerältesten im Lande. Das Wachsen, Leben und Sterben dieses einzigartigen Bauwerks erzählt der Autor in einem Jahrhunderte überwölbenden Roman. Beginnend mit der sagenumwobenen Entstehung, über Geschichten von Bruderzwist, Krieg, Not, Hexenwahn und Rebellion hinweg bis zur Sprengung durch die Nazis ...   Weiterlesen

Der falsche Prophet

Der falsche Prophet

Glaube, Liebe, Gewalt - Ein großer Roman aus dem mittelalterlichen Franken<br /> Im Jahr des Herrn 1476 lassen Hunger und Frondienst die Bauern am Leben verzweifeln, während die Herren im Reichtum schwelgen. Da steht eines Tages der Schafhirte Hans Behem in der Tür der Niklashäuser Kirche: Die Muttergottes sei ihm erschienen und habe ihm befohlen, gegen ...   Weiterlesen

Die letzte Jüdin von Würzburg

Die letzte Jüdin von Würzburg

Spionin am Löwenhof <br /> <br /> Straßburg 1349: Als eine der wenigen aus der jüdischen Gemeinde entkommt die junge Jaelle lebend einem Pest-Pogrom. In Männerkleidern rettet sie sich nach Würzburg, wo sie den Berater des Bischofs kennenlernt, den mächtigen Michael de Leone. Der findet Gefallen an dem jungen „Johan“ und nimmt ihn in seine Dienste. <br /> <br /> Rabbi ...   Weiterlesen

Die Kinder des Teufels

Die Kinder des Teufels

Wird Satan geboren, ist das Ende nah.<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> Im Winter 1629 erreichen die grausamen Hexenverfolgungen in Würzburg ihren Höhepunkt: Die Stadt versinkt im Chaos. Als ein blutroter Komet am Himmel zerbirst, scheint das Ende der Welt gekommen. In ebenjener Nacht stirbt Kathis Mutter im Kindbett. Nun muss sich die Elfjährige um das lang ersehnte Brüderchen ...   Weiterlesen

Code Freebird

Code Freebird

Zeit zu sterben<br /> <br /> Ein Bombenanschlag erschüttert das Hanseviertel in Hamburg, ein US-Bürger kommt dabei ums Leben. Die Behörden sind alarmiert: Hat der islamistische Terror jetzt Deutschland im Visier? Sind die «Schläfer» geweckt worden? Als kurz darauf eine weitere Bombe in einem Kino detoniert, wird der Profiler Levy eingeschaltet. Der mag zwar ...   Weiterlesen

Die Kinderhexe

Die Kinderhexe

Hexen müssen brennen – und wenn es Kinder sind.<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> Würzburg zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges: Grausam wütet der Hexenwahn, die Scheiterhaufen lodern höher als je zuvor. Als auch die alte Hebamme Babette sterben muss, schwört ihr Pflegekind Kathi Rache. Zusammen mit einer Freundin gibt sie an, auf einem Hexensabbat Bürger der Stadt gesehen zu ...   Weiterlesen

Die Seilschaft

Die Seilschaft

Feind – Todfeind – Parteifreund.<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> Die Partei, die das Land seit Jahrzehnten regiert, hat eine schockierende Wahlniederlage erlitten. Auf dem Parteitag in Würzburg will man die Weichen neu stellen. Da verschwindet eine Praktikantin. Tage später wird ihre skelettierte Leiche in einer Hütte im Wald gefunden. Sofort werden Gerüchte laut, tauchen ...   Weiterlesen

Das Caffeehaus

Das Caffeehaus

Verführung aus dem Morgenland<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> Der Würzburger Bischof will eine Residenz, prächtiger als Versailles. Zum Baumeister bestimmt er den unbekannten Balthasar Neumann. Die neidischen Konkurrenten sinnen auf Rache. Da erhält Neumann Unterstützung von einer Fremden. <br /> Das Schicksal hat die junge Sabiha aus dem Harem eines Wesirs in die Länder der ...   Weiterlesen

Das Mordkreuz

Das Mordkreuz

Die Botin deines Todes<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> Betrunkene Jugendliche kippen im Würzburger Umland nachts einen Bildstock – und entdecken darunter eine stark verweste Leiche. Im Davonlaufen glauben sie eine hellstrahlende Frauenfigur in der Dunkelheit zu erkennen. Als die Kommissare Kilian und Heinlein die Ermittlungen aufnehmen, stoßen sie auf eine Mauer des ...   Weiterlesen

Weiß wie der Tod

Weiß wie der Tod

Im Verborgenen blüht die Rache<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> Im Morast eines Kanals findet die Hamburger Polizei eine menschliche Hand. Wie sich herausstellt, gehört sie einem Mann, der grausam zu Tode geprügelt wurde. Die Tatwaffe: kurze, biegsame Stöcke. Wenig später taucht eine weitere Leiche mit den gleichen Folterspuren auf. Profiler Balthasar Levy entwickelt ein ...   Weiterlesen

Der Bastard

Der Bastard

Trommeln, Tanz und Tod<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> Würzburg feiert das Afrika-Festival. Die Multi-Kulti-Harmonie gerät empfindlich aus dem Takt, als man die Leiche eines Jungen aus dem Main fischt. Hautfarbe schwarz, Herkunft unbekannt. Bei den Ermittlungen lernen die Kommissare Kilian und Heinlein ihre Heimatstadt von einer bedrohlichen Seite kennen. Derweil macht die ...   Weiterlesen

Und ewig seid ihr mein

Und ewig seid ihr mein

Schuldig ist, wer vergisst<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> Kriminalpsychologe Levy hätte nie daran gedacht, dass ihn der ungelöste Fall, der ihm damals den Job kostete, nochmals beschäftigen würde. Der Täter hat wieder zugeschlagen: Menschliche Innereien werden an einem Flussufer gefunden. Levy wird zu den neuen Ermittlungen hinzugezogen. Keiner kennt den Serienkiller so gut ...   Weiterlesen

Der Gesang der Hölle

Der Gesang der Hölle

Theaterdonner und Höllenfahrt<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> 1300 Jahre Würzburg: Im Mainfrankentheater wird als kulturelles Highlight Mozarts Don Giovanni inszeniert. Die Proben laufen auf Hochtouren, aber ein unfähiger Hauptdarsteller und ein zögerlicher Regisseur drohen die Premiere zum Desaster werden zu lassen. Als sich der Regisseur mit einer Kugel in den Kopf ...   Weiterlesen

Die Zeit ist nahe

Die Zeit ist nahe

Mord in Würzburg, Aufruhr im Vatikan<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> Bei Bauarbeiten am Kilianshaus in Würzburg wird ein mysteriöser Papyrus entdeckt. Der Vatikan erklärt den Fund zur Chefsache, denn sein brisanter Inhalt droht die gesamte Heilige Katholische Kirche zu erschüttern. Kurz nach diesem aufsehenerregenden Fund wird ein Priester ermordet, und die Schriftrolle ...   Weiterlesen

Wolfs Brut

Wolfs Brut

Gerührt und geschüttelt: Würzburg im Netz der Geheimdienste<br /> <br /> <br /> <br /> <br /> Großer Bahnhof in der Residenzstadt: der EU-Sicherheitsgipfel ist zu Gast am Main. Die Sicherheitsvorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ein tödlicher Fenstersturz des unterfränkischen Regierungspräsidenten trübt allerdings das schöne Bild perfekter Organisation. Der strafversetzte ...   Weiterlesen

Top