Liz Gallaga

Fesseln des Schicksals

Die dunkle Flamme der Leidenschaft.



In einer stürmischen Nacht im Jahr 1837 werden auf der Baumwollplantage New Fortune nahe bei New Orleans zwei Mädchen geboren. Ihre Mütter könnten unterschiedlicher nicht sein: Katherine ist die Frau des Plantagenbesitzers, Molly ihre Sklavin – und ihre engste Vertraute. Aber Molly wird die Geburt nicht überleben.



Katherine weiß um das dunkle Geheimnis der doppelten Geburt: Ihr Mann hatte Molly missbraucht und geschwängert. Um sich an ihm zu rächen, nimmt Katherine das zweite Kind als gleichberechtigte Tochter an. Die Mädchen wachsen zusammen auf und werden wie ihre Mütter engste Freundinnen. Doch dann bricht der Bürgerkrieg aus, und die beiden finden sich auf unterschiedlichen Seiten wieder ...

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Historische Liebesromane; Historischer Roman; Belletristik in Übersetzung; Louisiana; USA: Bügerkrieg und Wiederaufbau (1861 bis 1877 n. Chr.)

Top