Jojo Moyes

Ein ganzes halbes Jahr

Lou & Will
Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer Heimatstadt ihren etwas schrägen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne in dem kleinen Café arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt.
Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will.
Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird.

Eine Liebesgeschichte, anders als alle anderen.
Die Liebesgeschichte von Lou und Will.

Der Sensationserfolg: monatelang auf Platz 1 der Bestsellerliste – von Millionen Lesern geliebt. Jetzt mit Emilia Clarke («Game of Thrones») und Sam Claflin («Die Tribute von Panem») verfilmt.

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Zeitgenössische Liebesromane; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Psychologisches Innenleben; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Soziales; Belletristik in Übersetzung; England; für Frauen und/oder Mädchen

Trailer zur Verfilmung von "Ein ganzes halbes Jahr" (Filmstart: ab 23. Juni 2016)

Jojo Moyes über die Verfilmung von «Ein ganzes halbes Jahr»

Jojo Moyes - Ein ganzes halbes Jahr

Top