Angela Sommer-Bodenburg

Der kleine Vampir und die Frage aller Fragen

Seit dreihundertdreiundvierzig Nächten hat Anton seine Freunde, den kleinen Vampir Rüdiger von Schlotterstein und dessen Schwester Anna, nicht mehr gesehen. Umso größer ist Antons Freude, als Anna eines Nachts auf seinem Fensterbrett sitzt. Als Obervampirin hat Anna eine Menge neue Aufgaben und bittet Anton, ihr den Sommer über zur Seite zu stehen. Das kommt Anton wie gerufen, denn seit seine Eltern sich getrennt haben, haben sie kaum noch Zeit für ihn. Mit Anna aber versprechen es aufregende Ferien zu werden! Wäre da nur nicht die Frage aller Fragen, die Anna ihm nur dreimal stellen kann – und die Anton vor eine endgültige, unwiderrufliche Entscheidung stellt: Will er selbst zum Vampir werden?

Der spannende letzte Band der erfolgreichen Serie um den kleinen Vampir Rüdiger, seinen Freund Anton und Anna von Schlotterstein!

Themen:   Kinder/Jugendliche: Action- & Abenteuergeschichten; Kinder/Jugendliche: Horror- und Geistergeschichten; Kinder/Jugendliche: Fantasy und magischer Realismus; Kinder/Jugendliche: Lustige Romane; Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Scheidung und Trennung; empfohlenes Alter: ab 8 Jahre; Halloween

Top