Thorsten Nesch

Joyride Ost

Ein Roadmovie-Roman 

«Wenn ich jetzt von zehn zurückzähle und keiner da in den BMW einsteigt, laufen wir hin und fahren eine Runde.» – «Eine Runde? Wie, eine Runde?», fragt sie.
«Einen ... Joyride!» – «Klar!»
«Zehn», beginne ich zu zählen ...
Tarik und Jana wollen einfach raus aus ihrem Kaff, ein bisschen Freiheit spüren, ein Auto klauen, einen Joyride machen und den Wagen dann wieder abstellen. Leider entscheiden sie sich für den falschen Wagen: einen Mafia-BMW. Und plötzlich wird aus einer kleinen Spritztour eine aberwitzige Verfolgungsjagd Richtung Osten.
Nominiert für den Oldenburger Jugendbuchpreis. «Ein echtes, jugendliterarisches Roadmovie.» JURY

Themen:   Kinder/Jugendliche: Gegenwartsliteratur; Kinder/Jugendliche: Action- & Abenteuergeschichten; Kinder/Jugendliche: Liebesromane, Freundschaftsromane; Deutschland; Polen; empfohlenes Alter: ab 12 Jahre

Top