Titelempfehlung versenden

E-Mail-Adresse des Empfängers*

Wenn Sie mit der Empfehlung dieses Titels eine Nachricht an den Empfänger versenden wollen, tragen Sie den Text bitte hier ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse*

(* = Pflichtfelder)


Thomas Amos

Jünger, Ernst

Buchdeckel „Jünger, Ernst “
Taschenbuch € 8,99   In den Warenkorb
 
rororo
01.09.2011
160 Seiten
ISBN 978-3-499-50715-1

Beschreibung

Ernst Jünger,

zweimaliger Weltkriegsteilnehmer, angeblich geistiger Wegbereiter des Nationalsozialismus, konservativer Modellautor, Insektenforscher, bekennender Drogenkonsument, gilt als einer der schillerndsten, doch zugleich umstrittensten Autoren des 20. Jahrhunderts. Die Monographie bietet eine kompakte Einführung in Jüngers vielgestaltiges Werk. Sie verfolgt anhand seiner Veröffentlichungen Jüngers Werdegang durch Kaiserreich, Weimarer Republik, «Drittes Reich» und die Bundesrepublik.

ÜBER DIE AUTOREN

Portrait von Lincoln Child

Thomas Amos

Thomas Amos, geb. 1965 in Karlsruhe. Studium der Romanistik, Germanistik und der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften in Frankfurt. Promotion 2000 mit einer Arbeit über die Wechselwirkungen von Manierismus, Phantastik und Architektur in Jean...

mehr über den Autor

WEITERE BÜCHER DIESES AUTORS