Nicholson Baker

Der Anthologist

«Eine wunderbare Donquichotterie über die Poesie und die Liebe.» (SÜDDEUTSCHE ZEITUNG)




Paul Chowder leidet. Der mäßig erfolgreiche Poet und Eigenbrötler ist kürzlich von seiner Freundin verlassen worden. Außerdem muss er dringend die Einleitung zur Lyrik-Antho-logie «Reim Allein» schreiben, dabei spielt er lieber Federball mit den Nachbarn. Was er dem Leser jedoch so ganz nebenbei an Geheimnissen über Poesie verrät, gehört zum Bezauberndsten und Faszinierendsten, was je über Lyrik und Liebe geschrieben wurde.




«Dieses Buch ist nicht nur unter-haltsam, sondern auch noch klug, witzig und lehrreich.» (taz)

 

Top