Allgemeine Teilnahmebedingungen

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der Rowohlt Verlag GmbH, Hamburger Straße 17, 21465 Reinbek.
Teilnahme. Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie sich vor Ende der Teilnahmefrist auf www.rowohlt.de registriert und das Online-Formular zum Gewinnspiel abgeschickt haben. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern ausgelost und am Folgetag per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von sieben Tagen nach der Benachrichtigung melden, um den Gewinn abzurufen, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird für diesen Gewinn ein Ersatzgewinner unter den übrigen Teilnehmern ausgelost. Die Gewinner werden über die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt, eine öffentliche Bekanntgabe der Namen der Gewinner erfolgt nicht.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar.
Datenschutz. Die im Rahmen des Gewinnspiels erfassten Daten werden zur Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet und gespeichert und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Ihr Account „Mein Rowohlt“ bleibt bestehen. Sofern Sie unseren Newsletter abonniert haben, werden Informationen über Ihre Teilnahme am Gewinnspiel weiterhin gespeichert und genutzt, um Ihnen für Sie interessante Angebote zusenden zu können. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
Weitere Teilnahmebedingungen. Teilnehmen können alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter der Rowohlt Verlage sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt. Die Teilnahme ist nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.
Die Teilnahme von oder mittels Gewinnspielagenturen und sonstige automatisiert durchgeführte Massenteilnahmen ist ausgeschlossen und wird bei der Ermittlung der Gewinner nicht berücksichtigt.
Rowohlt behält sich das Recht vor Personen, bei denen der Verdacht auf eine Mehrfachteilnahme oder eine Teilnahme unter falschen Angaben bei der Anmeldung oder auf den Einsatz unerlaubter Hilfsmittel oder technischer Manipulationen besteht oder die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, vom Gewinnspiel, auch nachträglich, auszuschließen und ggf. zuerkannte Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern.
Haftung. Rowohlt haftet nicht für Schäden, die durch fehlerhafte oder verzögerte Übermittlungen, Störungen der technischen Anlagen oder mangelnde Erreichbarkeit der Webseite, durch falsche oder unvollständige Inhalte und Angaben, den Verlust von Daten, durch Viren oder die in sonstiger Weise bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel entstehen können, es sei denn, der Schaden beruht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Handlung von Rowohlt oder deren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen. Unberührt bleibt die Haftung für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie nach dem Produkthaftungsgesetz. Die Haftung im Falle der Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten, auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf, ist auf vertragstypische und vorhersehbare Schäden begrenzt.
Sonstiges. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist ausschließlich der Teilnehmer selbst verantwortlich.
Rowohlt behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ohne Angaben von Gründen vorzeitig zu beenden.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt.
Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Top