Volker Zastrow (Hg.)Friederike Haupt (Hg.)

Helmut Schmidt erklärt die Welt

Große Fragen, starke Meinungen
Von niemandem lassen sich die Deutschen so gern die Welt erklären wie von Helmut Schmidt. Er weiß auf jede Frage eine Antwort. Also kann man ihn auch alles fragen. In diesem Buch haben ganz normale Menschen die Gelegenheit dazu. Und in den Antworten zeigt sich plötzlich ein ganz anderer Helmut Schmidt als der, den wir alle kennen ...
«Was denken Sie über Frauen?»
«Frauen sind eine gute Ergänzung.»
«Welche Meinung haben Sie zur Todesstrafe?»
«Bei Autodiebstahl will ich sie auf keinen Fall.»
«Was ist der Sinn des Lebens?»
«Der Sinn des Lebens ist eigentlich, dass ich da bin.»
«Trinkt die Jugend von heute zu viel?»
«Wer nie getrunken hat, weiß nicht, wie sich ein dicker Kopf anfühlt.»

Themen:   Satirische Romane und Parodie (fiktional)

Top