Volker Hagedorn

Bachs Welt

Die Familiengeschichte eines Genies 

Johann Sebastian Bach kennt jeder. Aber dass er der Spross einer 150 Jahre alten Dynastie von Musikern war, ist kaum im Bewusstsein. Volker Hagedorn erzählt die Geschichte dieses Ausnahmeclans. Er verfolgt den Weg der Bachs durch ein Zeitalter der Kriege und Seuchen, in dem die Musik zunehmend ein Mittel gegen Elend und Tod wurde. Ein farbenfrohes Zeit- und Sittengemälde, das die Wurzeln des großen Ausnahmekomponisten erstaunlich lebendig werden lässt.

Themen:   Musikgeschichte; Komponisten und Songwriter; Biografien: Kunst und Unterhaltung; Leipzig; Thüringen; zweite Hälfte 17. Jahrhundert (1650 bis 1699 n. Chr.); erste Hälfte 18. Jahrhundert (1700 bis 1750 n. Chr.); Barock

Top