Ulla Lachauer

Ritas Leute

Eine deutsch-russische Familiengeschichte 

“Das Buch steckt voller Geschichten, eine fremde Welt öffnet sich.” (Die Zeit)
Rita Pauls ist eine junge, lebenslustige Frau: selbstbewusst, von barocker Statur und mit einer schönen Gesangsstimme. Sie lebt in Mannheim und hat eine weit verstreute Familie – Ritas Leute.
Rita stammt aus Kasachstan und ist erst 1989 mit ihrer Familie nach Deutschland gekommen. Die Pauls‘ gehören zu den mittlerweile zwei Millionen Russland-Aussiedlern. Im Mikrokosmos dieser Familie, deren Mitglieder in Deutschland, Russland und Kanada leben, spiegelt sich eine ganze Epoche.

Themen:   20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.); Moderne und zeitgenössische Belletristik; Biografien: allgemein; Tatsachenberichte, allgemein

Top