Stewart O'Nan

Stadt der Geheimnisse

Jossi Brand hat nichts mehr zu verlieren: Seine gesamte Familie, lettische Juden, wurde in Riga von den Deutschen ermordet. Er kommt nach dem Krieg, noch vor der Staatsgründung Israels, nach Jerusalem und beschließt, Mitglied der zionistischen Untergrundorganisation Hagana zu werden. Als Taxifahrer kann er sich nützlich machen. Seine Auftraggeber kennt er nicht, aber ihm ist klar, dass er nicht nur Touristen durch die Goldene Stadt kutschiert, sondern auch Männer, die Bomben im Handgepäck haben. Doch bei einem Attentat auf das berühmte Jerusalemer King David Hotel ändert sich alles …

Themen:   Israel; 1940 bis 1949 n. Chr.; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Spionagethriller; Belletristik in Übersetzung; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Liebe und Beziehungen; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Soziales

Top