Steffen-M. KühnelDagmar Krebs

Statistik für die Sozialwissenschaften

Grundlagen, Methoden, Anwendungen 

Diese vollständig überarbeitete Neuauflage des Lehrbuchs bietet eine anwendungsorientierte Einführung in die sozialwissenschaftliche Statistik und stellt in verständlicher Form die Grundzüge der statistischen Datenanalyse dar. Bei der Vorstellung statistischer Analyseverfahren werden insbesondere die Anwendungsvoraussetzungen und Interpretationsmöglichkeiten hervorgehoben. Darüber hinaus wird aber auch jeweils die Beziehung zu der zugrunde liegenden generellen Logik statistischer Argumentation aufgezeigt. Die Leser können so leichter Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen verschiedenen Analyseverfahren erkennen, was hilft, in eigenen Anwendungen das jeweils geeignetste Verfahren auszuwählen. Das bewährte Vorgehen früherer Auflagen wird beibehalten, mit Analogien und Beispielen zu arbeiten, aber auf komplexe mathematische Ableitungen zu verzichten.
In der überarbeiteten Neuauflage des Lehrbuchs werden die Möglichkeiten und Grenzen der Generalisierung von Stichprobendaten auf Eigenschaften einer Population vertiefend behandelt. Die Darstellung der einzelnen Methoden zur Datenanalyse (Lage- und Streuungsmaße, bivariate Verteilungen, Drittvariablenkontrolle, Zusammenhangsanalyse mittels einfacher linearer Regressionsmodelle) wird gestrafft und anhand von Anwendungsbeispielen aus der sozialwissenschaftlichen Umfrageforschung (Allbus) verdeutlicht. Erweitert sind die Kapitel über multiple Regression, neu hinzugekommen sind Kapitel zur Varianzanalyse, zu nichtlinearen, insbesondere logistischen Regressionsmodellen und zu nichtparametrischen und verteilungsfreien Tests.

Themen:   Sozialforschung und -statistik; Datenanalyse, allgemein; Schule und Lernen: Sozialwissenschaften

Top