Stefan Schwarz

Ich höre dir zu, Schatz

Aufrichtige Bekenntnisse eines Mannes im besten Alter 

Standardprobleme einer deutschen Mittelgewichtsehe.
Kann man den Charakter eines Mannes daran erkennen, wie er sein Auto funkfernschließt? Wer kriegt eigentlich nach einer Scheidung die Freunde? Und was meint der Mann wirklich, wenn er sagt: «Ich höre dir zu, Schatz»?
Stefan Schwarz, der reizende, bisweilen auch etwas gereizte Ehemann, Liebhaber und Familienvater ist zurück! Als letzter untätowierter Mann auf diesem Planeten und einziger Mensch ohne Facebook-Account erzählt er vom würdevollen Scheitern im Alltag: wahnsinnig, wahr und unterhaltsam.

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; für Männer und/oder Jungen

Top