Stefan Koldehoff

Vincent van Gogh

Vincent van Gogh ist im öffentlichen Bewusstsein vor allem als unverstandener Einzelgänger mit tragischem Ende gegenwärtig. Dabei hat die kunsthistorische Forschung diese und viele andere romantische Legenden in den vergangenen Jahren zweifelsfrei widerlegt. Van Gogh kämpfte erfolgreich um seine künstlerischen Fähigkeiten, suchte intensiv den Austausch mit der Avantgarde seiner Zeit und genoss das Ansehen seiner Malerfreunde.

Themen:   Frankreich; Niederlande; zweite Hälfte 19. Jahrhundert (1850 bis 1899 n. Chr.); Post-Impressionismus; Biografien: Kunst und Unterhaltung; Malerei und Gemälde; Kunstgeschichte; einzelne Künstler, Künstlermonografien

Top