Siri Hustvedt

Damals

Jetzt als Taschenbuch - der neue Roman einer der größten intellektuellen Künstlerinnen der USA.
Eine junge Frau bezieht im Jahr 1979 ein winziges Zimmer im heruntergekommenen Morningside Heights. S.H. kommt direkt aus der amerikanischen Provinz; daher ihr Spitzname: «Minnesota». Das wilde New York lockt, und Minnesota saugt alles Neue begierig in sich auf. So auch die oft skurrilen Monologe und Gesänge ihrer Nachbarin Lucy Brite, die immer dringlicher werden. Von Misshandlung ist die Rede, Gefangenschaft, Kindstod, sogar Mord. Bis eines Nachts ein dramatisches Ereignis in Minnesotas Wohnung Lucy Brite auf den Plan ruft - und ein Geheimnis beginnt, sich zu lüften ...

Themen:   New York City; 1970 bis 1979 n. Chr.; 21. Jahrhundert (2000 bis 2100 n. Chr.); Moderne und zeitgenössische Belletristik; Biografischer Roman; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Politik; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Soziales; Belletristik in Übersetzung

Top