Sigrid Steinbrecher

Die Vaterfalle

Die Macht der Väter über die Gefühle der Töchter 

Im Verhältnis zum Vater, dem ersten Mann ihres Lebens, erlernen Töchter Gefühlsmuster, die sich in späteren Liebesbeziehungen wiederholen. Frauen sitzen in der "Vaterfalle", oft ohne es zu merken.
"Du bist so kompliziert": Ungezählte Frauen haben diesen Satz so oft gehört, dass sie selbst schon daran glauben. Darin die Macht der Väter über die eigenen Gefühle zu erkennen setzt die emotionale Selbstbewusstwerdung der Töchter voraus. Die Psychologin Sigrid Steinbrecher ermutigt Frauen, sich auf diese intensive und mitunter schmerzliche Auseinandersetzung einzulassen.

Themen:   Ratgeber: Kinderbetreuung und Erziehung

Top