Richard Hey

Feuer unter den Füßen

Die Oberkommissarin Marianne Buchmüller muß untersuchen, wer auf den Autoverkäufer Friedrich Löbert geschossen hat. Die Klärung dieses Falls führt tief in die Verwicklungen menschlicher Beziehungen und auf die Spur eines Verbrechens, dessen Hintergründe bis in die Zeit der nationalsozialistischen Diktatur reichen. Doch die Oberkommissarin kann ein neues Verbrechen nicht verhindern ...

Themen:   Rheinland-Pfalz; 1970 bis 1979 n. Chr.; Kriminalromane und Mystery: weibliche Ermittler; Belletristik: allgemein und literarisch; Kriminalromane und Mystery: Polizeiarbeit

Top