Reinhard BerkauIrene Stratenwerth

Ich gegen Amerika

Ein deutscher Anwalt in den Fängen der US-Justiz 

EIN ATEMBERAUBENDER LEBENSBERICHT
Zwei Jahre sitzt Reinhard Berkau unschuldig in verschiedenen Gefängnissen der USA – eine unerhörte Odyssee durch ein Justizsystem, das zum Business geworden ist. Während alle Welt über Guantánamo spricht, erlebt der Hamburger Rechtsanwalt hautnah den schockierenden Alltag in den Strafanstalten der Weltmacht. Er beginnt das menschenverachtende Geschäft der Gefängnisindustrie zu durchschauen, kämpft um seine Freiheit – und kehrt am Ende als anderer Mensch zurück.

Themen:   Vereinigte Staaten von Amerika, USA; Tatsachenberichte: True Crime

Top