Ralf König

Prototyp

Die Wahrheit unterm Feigenblatt
«Prototyp» ist Ralf Königs – ultimative? – Version der Schöpfungsgeschichte. Zwei Akteure: Adam und die gehörnte Schlange, dazu eine gesichtslose Stimme von oben, die Fraktur redet. Und dann, nun ja – Eva und die Folgen. Die Geschichte ist bekannt, doch wie Ralf König über Sünde, Willensfreiheit, Trieb und Erkenntnis philosophiert, muss man gelesen haben. Und vielleicht erfährt man sogar noch, was sich unterm Feigenblatt verbirgt.
«Prototyp» wurde mit dem «Sondermann» als bester Comic des Jahres 2009 ausgezeichnet.

Themen:   Europäische Comics; Graphic Novel / Comic: Humor; Bezug zu Juden & jüdischen Gruppen; Bezug zu Christen & christlichen Gruppen

Ralf König - Prototyp

Ralf König erhält Max-und-Moritz Preis für den besten Comicstrip in Erlangen Dass Ralf König, Deutschlands berühmtester Comic-Autor, mehr ist als der Chronist der deutschen Schwulenszene, dürfte sich herumgesprochen haben. Bester Beweis war seine – die ultimative? - Version der Schöpfungsgeschichte in «Prototyp» und seine eigenwillige ...

Top