Peter Rühmkorf

Der Hüter des Misthaufens

Aufgeklärte Märchen 

"Fürwahr: Schön sind sie zu lesen, die dreizehn 'aufgeklärten Märchen', versammelt in dem Band 'Der Hüter des Misthaufens'. Der Ton ist gut getroffen, die Botschaft überwiegend freundlich, jedermann wird das seine zueil. Von drei Königssöhnen wird am Ende jener zum wahren Frucht- und Segensbringer, der den Misthaufen des Reiches geerbt hat. Im schottischen Hochmoor legt eine Elfe, im Verein mit einem umgedrehten Star-Agenten, den modernsten Abschussbunker für Atomraketen lahm. Ein Dichter besiegt auf einer Weltreise sein Unter-Ich.
Ein Volk von Stiefelknechten bekommt, nach jahrelanger drückender Last der Freiheit, seinen ersehnten Tretstiefel zurück. Rotkäppchen ist ein Fratz, der den Wolf erlöst. Und so weiter. Im Schlussstück, 'Fortsetzung folgt', bringt ein Märchenerzähler, allein indem er seinen Beruf ausübt, eine verwaltete Welt zum Einsturz. Ein Lob auf die Macht des Märchens, wie sie (leider nur) in seinesgleichen vorkommt" ("Die Zeit").

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Belletristik: Erzählungen, Kurzgeschichten, Short Stories

Top