Nicole Krauss

Waldes Dunkel

Jules Epstein, ein alter, reicher, vom Leben enttäuschter New Yorker Anwalt, reist nach Israel. Nicole, eine junge Schriftstellerin mit Eheproblemen, checkt ebenfalls in Tel Aviv ein. Epstein hat einen Rabbi an den Fersen, der ihn für einen Abkommen König Davids hält, Nicole hingegen einen dubiosen Professor mit einem geheimnisvollen Schreibauftrag.
Der neue Roman einer meisterhaften Autorin: Zwei Menschen auf der Suche nach dem Unbekannten in sich selbst finden in der Wüste Negev überraschende Wege, über sich, ihre Träume und die Welt hinaus ins Unendliche zu schauen.

Themen:   Israel; Bezug zu Juden und jüdischen Gruppen; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Seelenleben

Coverbild Kaddisch für Kafka
Coverbild Kaddisch für Kafka

«Mysteriös und verführerisch … Metaphysik und entschiedener Realismus gehen eine faszinierende Verbindung ein.» (Harper's Magazine)

Top