Marcus Gärtner (Hg.)

Weihnachten mit Punkt Punkt Punkt

Siebzehn eigenwillige Weihnachtsgeschichten 

Weihnachten, die stressigste, spannungsreichste, sterbenslangweiligste, manchmal auch die schönste Zeit des Jahres! Wenn wir mit Menschen zusammenkommen, die wir nicht so oft sehen können (oder wollen), wenn alle sich in Unkosten stürzen, in Schale werfen, sich große Mühe geben, etwas Gemeinsames entstehen zu lassen, dann kann das auch mal schief gehen. Auf jeden Fall gibt es danach meist viel zu erzählen. Komisches, Drastisches, Berührendes. Die in diesem Band versammelten Autorinnen und Autoren verraten uns, mit wem sie ihr letztes Weihnachtsfest verbracht haben. Mit Beiträgen von Lucy Fricke, Carmen Korn, Heinz Stunk, Anne von Canal, Ralf König und vielen anderen.

Themen:   Weihnachten; Anthologien (nicht Lyrik); Moderne und zeitgenössische Belletristik; Belletristik: Erzählungen, Kurzgeschichten, Short Stories

Top