Lone Theils

Die Mädchen von der Englandfähre

Der Bestseller aus Dänemark mit einer grandiosen Ermittlerin:
Journalistin Nora Sand.
Im Sommer 1985 verschwinden die dänischen Teenager Lulu und Lisbeth auf der Überfahrt nach England spurlos. Eine Suchaktion über Landesgrenzen hinweg verläuft im Nichts. Jahrzehnte später fällt Nora Sand, die in London für eine dänische Zeitung arbeitet, ein Foto der beiden in die Hände: Es zeigt die Mädchen in der Zeit nach ihrem Verschwinden. Nora lässt die Geschichte nicht los. Ihre Recherchen beginnen in Dänemark, wo die Mädchen in einem Heim aufwuchsen. Und führen zu dem englischen Frauenmörder Bill Hix. Der verbüsst im berüchtigten Gefängnis Wolfhall eine lebenslange Haftstrafe.
Nora ahnt nicht, welche Konsequenzen ihre Nachforschungen haben. Die Suche nach der Wahrheit ist gefährlich ...

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Kriminalromane & Mystery: Polizeiarbeit; Kriminalromane & Mystery: weibliche Ermittler; Belletristik in Übersetzung; Esbjerg

Teaser - Die Mädchen von der Englandfähre

Veranstaltungen

  • 09.11.2017 18.30 Uhr   in Hamburg

    Lesung ”Die Mädchen von der Englandfähre”

    Im Rahmen des Hamburger Krimifestivals mit Lotte & Søren Hammer und Lone Theils

    Veranstaltungsort:
    Kampnagel
    Jarrestr. 20

    Mehr Infos
Top