-ky

Mitunter mörderisch

Der Kritiker Heinrich Vormweg hat -ky einmal bescheinigt, seine Kriminalromane seien «ungemein spannend» und hielten den Leser zugleich dazu an, «sich die Wirklichkeit genauer anzuschauen» – unsere bundesrepublikanische Wirklichkeit nämlich, in der es nach Ansicht des Autors nicht immer so zugeht, wie es sein sollte.
Auch die vier Kriminalstories in diesem Band – sie sind übrigens nach Hörspielen entstanden, die -ky für den WDR geschrieben hat – transportieren Sozialkritisches. Aber das tut der Spannung keinen Abbruch – im Gegenteil: Sie wächst hier gerade aus dem Kampf des Unterprivilegierten gegen das Establishment, dem er aus mangelndem Artikulierungsvermögen hoffnungslos unterlegen ist.

Themen:   Deutschland; Kriminalromane und Mystery

Top