Klaus Mann

Zweimal Deutschland

Aufsätze, Reden, Kritiken 1938 - 1942  Aufsätze, Reden, Kritiken

Im Herbst 1938 verläßt Klaus Mann Europa und findet in den USA neue Zuflucht. Mit Vorträgen und Aufsätzen versucht er dort aufzuklären über die Vorgänge in Europa. Hitler ist nicht gleich Deutschland, insistiert Klaus Mann - es gibt ein anderes, freiheitsliebendes Deutschland. Erneut gründet er eine eigene Zeitschrift. Doch es fehlen Sponsoren und Leser; schon nach einem Jahr muß "Decision" eingestellt werden. Klaus Mann entschließt sich Ende 1941, in die U.S.Army einzutreten.

Themen:   Literarische Essays; Reportagen und journalistische Berichterstattung; Reden; Vereinigte Staaten von Amerika, USA; 1930 bis 1939 n. Chr.; 1940 bis 1949 n. Chr.

Top