John Updike

Das Fest am Abend

Unheilträchtig wie das schwere Sommergewitter, das sich über der idyllischen Provinzstadt New Jerseys zusammenzieht, treibt in der "Endstation Armenhaus" am Stadtrand, wo man sich zum alljährlichen Fest rüstet, der von dumpfen Leidenschaften genährte Groll einer Handvoll Menschen einem unheimlichen Höhepunkt entgegen. Ehe das Fest am Abend beginnt, wird der Präfekt des Heims gesteinigt.

Themen:   New Jersey; Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.); Klassische Belletristik; Belletristik in Übersetzung

Top