Jody Jaffe

Tödlicher Parcours

«Ruskie war das wertvollste Pferd im Stall. Und das hinterhältigste. Der Hengst trat, biß, stieg hoch und ging auf Menschen los. Aber springen konnte er wie ein Hase … Ruskie war so schön, daß bei den Turnieren alle pferdenärrischen Mädchen ihre Mütter zu seiner Box zerrten, um ihn zu streicheln.»
Als die Moderedakteurin Natty Gold den Hengst und seinen Trainer tot in der Box findet, ermittelt sie auf eigene Faust, denn sie kennt die vielen kleinen schmutzigen Geheimnisse der Gegend und mindestens ein Dutzend Leute, die als Täter in Frage kommen …

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Klassische Kriminalromane und Mystery

Top