Jochen Köhler

Helmuth James von Moltke

Geschichte einer Kindheit und Jugend 

«Ein Meisterwerk.» Deutschlandradio Kultur
Helmuth James von Moltke, 1945 hingerichtet, gilt als «der beste Kopf des deutschen Widerstands gegen Hitler» (Die Zeit). Auf der Grundlage vieler bislang unbekannter Quellen porträtiert dieses Buch den Gründer des Kreisauer Kreises als Kind und jungen Mann. Moltkes Entwicklung und Persönlichkeit schildert Jochen Köhler stilistisch brillant und mit außergewöhnlichem Einfühlungsvermögen. Zugleich entwirft er das Panorama eines Lebensgefühls und einer ganzen Epoche.
«Köhler ist ein grandioser Erzähler.» Die Zeit
«Ein ungewöhnlich dichtes und sprachgewaltiges Buch.» Die Welt

Themen:   Deutschland; Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.); Deutschland: Nationalsozialismus (1933–1945); Biografien: historisch, politisch, militärisch; Zweiter Weltkrieg

Top