J. H. Fletcher

Der Ruf der roten Erde

Australien-Roman 

Eine Geschichte, so weit wie Australien
Sydney, um 1835: Lorna und ihr Mann Andrew kommen nach 120 Tagen auf See in Australien an. Die beiden ziehen Richtung Süden nach New South Wales, dorthin, wo es noch freies Land gibt, das derjenige in Besitz nehmen kann, der als Erster ankommt. Doch dann überfallen Buschbanditen sie und nehmen Lorna als Geisel ...

Themen:   Australien; 19. Jahrhundert (1800 bis 1899 n. Chr.); 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.); Generationenromane, Familiensagas; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Belletristik in Übersetzung

Top