Ingeborg Seltmann

Mit Horst im Glück

Gemeinsam in Rente, von Ruhe keine Spur  Die Gabi-und-Horst-Trilogie

Gemeinsam in Rente, gemeinsam im Stress
Ich, Gabi König, habe mich entschieden. Meine Jahre als Buchhändlerin sind vorbei. Endlich in Rente –jetzt segle ich mit Horst in ruhigeren Gewässern. Zeit zum Leben, Zeit für Urlaub, Zeit für unsere erste Kreuzfahrt! Und dann? Vielleicht sollte ich Yoga machen, studieren oder mit Horst ins Fitnessstudio gehen.
Aber aus all unseren schönen Plänen wird nichts. Von Ruhe keine Spur: Die Frau meines Vaters zieht ins Seniorenstift um die Ecke. Sie freut sich auf viele Besuche. Unsere Nina steht plötzlich mit ihrem Kleinen vor der Tür - sie sagt, sie lasse sich scheiden. Auch bei den anderen beiden kriselt es. Unser Leben ist eine Baustelle. Und Horst und ich fragen uns: Wollten wir nicht mehr Zeit für uns haben, bevor es zu spät ist?

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Familienleben; Satirische Romane und Parodie (fiktional); München; für Frauen und/oder Mädchen

Top