Harry Mulisch

Das Attentat

Der Roman rollt die Lebensgeschichte des zwölfjährigen Antons auf, der als Einziger seiner Familie die deutsche Besatzung Hollands überlebt hat.

Themen:   Niederlande; 1940 bis 1949 n. Chr.; 1950 bis 1959 n. Chr.; 1960 bis 1969 n. Chr.; 1980 bis 1989 n. Chr.; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Belletristik in Übersetzung

Top