Hans Herbert Schulze

Computer-Englisch

Ein englisch-deutsches und deutsch-englisches Fachwörterbuch 

Die Muttersprache des Computers ist Englisch. Viele Fachbegriffe finden unübersetzt Eingang in die Computerliteratur, aber auch in die alltäglichen Medien. «Computer-Englisch» überträgt die Fachtermininologie für Spezialisten und Nichtfachleute verständlich ins Deutsche. Mit den rund 60 000 Eintragungen diese Fachwörterbuchs lassen sich selbst die Geheimnisse von Bedienungshandbüchern entschlüsseln, kann man umgekehrt alles Notwendige in der internationalen Computersprache Englisch ausdrücken. Die Neuausgabe deses Standardwerks, das dank sorgfältiger Pflege eine Gesamtauflage von über 40 000 Exemplaren erreicht hat, ergänzt den bisherigen Bestand vor allem um Begriffe rund um das Internet, die Telekommunikation und die digitale Bilderwelt.

Themen:   Englisch; Deutsch; für die Erwachsenenbildung; für Spracherwerb und Sprachprüfungen; für das Studium zu Hause, Privatunterricht; Wörterbücher, zwei- und mehrsprachig; Schule und Lernen: Moderne Sprachen: Fremdsprachenerwerb

Top