Frauke Kühn

«... trägt Jeans und Tennisschuhe»

Im Villenviertel einer Großstadt werden nacheinander mehrere Raubüberfälle auf alte Frauen verübt. Rolf, der in der Gegend wohnt, sucht mit seinen Schulkameraden nach dem Täter, da sie alle selber in Verdacht geraten. Tatsächlich findet Rolf ihn auch, aber er muss feststellen, dass er sein Wissen nicht weitergeben kann.

Themen:   Deutschland; Westdeutschland, BRD bis 1990; 1980 bis 1989 n. Chr.; empfohlenes Alter: ab 12 Jahre; Kinder/Jugendliche: Krimis; Kinder/Jugendliche: Gegenwartsliteratur; Kinder/Jugendliche: Tatsachenromane; Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: (außerfamiliäre) Beziehungen; Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Drogen und Sucht

Top