Martin Walser

Ewig aktuell

Aus gegebenem Anlass 

Ein großer Schriftsteller und seine Zeit.
Vom Beginn seines schriftstellerischen Schaffens an hat Martin Walser das politische und gesellschaftliche Geschehen begleitet, er hat beobachtet, teilgenommen und sich eingemischt. «Ewig aktuell» versammelt Äußerungen, Aufsätze und Reden, die nahezu sechzig Jahre Zeitgeschichte aus dem Blickwinkel eines großen Schriftstellers zeigen. Zugleich sind sie das persönliche Zeugnis eines Beobachters, der sich selbst immer auch als Teil des Ganzen verstanden hat. Die politische Entwicklung der Bundesrepublik von den Anfängen bis in die Gegenwart, sie wird in diesem Band lebendig.

Themen:   Literarische Essays; Reportagen und journalistische Berichterstattung; Reden; Gesellschaft und Kultur, allgemein; Politik und Staat; Deutschland; 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.); 21. Jahrhundert (2000 bis 2100 n. Chr.)

Top