Emily Anthes

Das Gehirn für Eierköpfe

Ein Thema, zwei Seiten: Auf der spannenden Reise durch unser Gehirn erfahren wir, wie schnell man denken kann, was Spiegelneurone tun oder warum sich es sich so gut anfühlt, böse zu sein. Wir lernen, was falsche Erinnerungen, Gliazellen oder Pheromone sind, wie wir Angst und Glück empfinden, wie wir träumen und lachen oder wie es ist, wenn man keinen Schmerz spürt. Wir sehen, was Erkrankungen wie Alzheimer, Parkinson, Epilepsie oder Depression mit uns machen, was Drogen und Psychopharmaka bewirken können und wie wichtig Bewegung und Liebe für uns sind. Das und vieles mehr gibt uns einen tiefen Einblick in das Wunder unseres Gehirns und zeigt uns, warum wir das sind, was wir sind

Themen:   Medizin und Gesundheit: Ratgeber, Sachbuch; Populärwissenschaftliche Werke; Neurowissenschaften

Top