Dirk Kurbjuweit

Kriegsbraut

Die junge Esther beschließt, Soldatin zu werden, um ihrem bislang ziellosen Leben eine Richtung
zu geben. Bald wird sie nach Afghanistan geschickt. Staub, betäubende Hitze und eine trügerische Langeweile, in der stets Anschläge drohen, bestimmen die Tage im Bundeswehrcamp. Gleichzeitig lernt Esther ein wildes, schönes Land kennen – und trifft auf den rätselhaften Schulleiter Mehsud. Zögerlich verlieben die beiden sich. Eine äußerst riskante Beziehung gegen alle Vernunft undgegen alle Regeln ...

Themen:   Afghanistan; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Kriegs- und Militärromane

Top