David Monteagudo

Ende

Neun Freunde am Ende der Welt. Die spanische Antwort auf Cormac McCarthy.
Viele Jahre, nachdem sie als Clique auseinander gegangen sind, treffen sich neun Frauen und Männer in einer einsamen Berghütte. Um Mitternacht fällt der Strom aus, die Autos starten nicht mehr,am funkelnden Sternenhimmel ist kein einziges Flugzeug zu entdecken. Eine unheimliche Stille liegt über ihnen.
Was ist passiert? Zu Fuß machen sich die einstigen Freunde auf den Weg in die Stadt. Aber einer nach dem anderen verschwindet. Ist das das Ende?

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Thriller / Spannung; Belletristik in Übersetzung

Top