Christian Y. Schmidt

Bliefe von dlüben

Der China-Crashkurs 

Die aktualisierte Ausgabe des ultimativen Handbuchs fur kunftige China-Versteher – komisch, informativ und ziemlich anders
Der Journalist und Satiriker Christian Y. Schmidt kennt sich in China bestens aus, ist er doch mit einer Chinesin verheiratet und lebt in Peking. Hier beobachtet, probiert und kostet er, was er an typisch Chinesischem, an Seltsamem und Bemerkenswertem vorfindet, und erzählt mit Charme und Witz, wie er sich unerschrocken durch den chinesischen Alltag manövriert.
«Nur in den seltensten Fällen hat einer mit seinem westlichen Namen Glück … Wörtlich bedeutet meiner ‹Geschichte Geheimnis spezial›, was den Kern meiner Persönlichkeit irgendwie trifft. Aber der Vorname ‹Kann sofort sterben Schaf› geht gar nicht.»
«Die Leser dieses Breviers (wird man) daran erkennen, dass sie stoßweise krähen, glucksen und feixen.» DIE ZEIT
«Die perfekte Mischung aus Information und Unterhaltung.»
NDR Info

Themen:   China; Reiseberichte, Reiseliteratur; Humor

Top