Christian Nürnberger

Die Bibel

Was man wirklich wissen muss 

Das Buch der Bücher – ein Einstieg für heutige Leser
Die Bibel ist das Buch, ohne das man nichts versteht – nicht die Grundlagen unserer Kultur, nicht die Schöpfungen der Kunst und Literatur. Und die Bibel steckt voller phantastischer Geschichten, vom Südenfall bis zur Auferstehung Christi. Wir müssen sie nicht glauben, aber wir kommen nicht umhin, sie zu kennen: Wer war Hiob? Was geschah mit Josef in Ägypten? Wie rettete Moses das Volk Israel? Warum musste Jesus sterben? Was bedeutet das Kainszeichen?
Christian Nürnberger erzählt die wichtigsten Geschichten des Alten und des Neuen Testaments und erklärt, worin die revolutionäre Botschaft des biblischen Geschehens liegt, damals und heute, für Christen und Nichtchristen zugleich. Eine ebenso anschauliche wie unterhaltsame Einführung in den Klassiker namens Bibel – lebensnah und überraschend aktuell.
«Wer die Grundzüge der westlichen Kultur und Zivilisation verstehen will, kommt um diesen Grundkurs Bibel nicht herum.»
(Frankfurter Neue Presse)

Themen:   Bezug zu Christen und christlichen Gruppen; Geschichte der Religion; Christentum; Bibel

Top