Christian Jacq

Ramses: Im Schatten der Akazie

Ramses hat Ägypten zu großem Wohlstand geführt. Doch äußere Anfeindungen gefährden den Frieden. Unter Androhung eines neuen Krieges drängt ihn Hattuschili, der König der Hethiter, seine Tochter zur Gemahlin zu nehmen. Und die nach Rache dürstenden Lybier zetteln einen Aufstand an.
Der letzte Band von Chstian Jacqs weltberühmter Romanbiographie.

Themen:   Altes Ägypten; Das alte Ägypten (2686 bis 323 v. Chr.); Historischer Roman; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Belletristik in Übersetzung

Top