Carole Matthews

Hauptsache glücklich

Was im Leben wirklich zählt.
Das Leben könnte nicht schöner sein, denkt Lily, während sie mit ihrem Mann Laurence und den zwei Kindern in der Toskana am Pool liegt. Doch bei der Rückkehr steht die Familie vor verschlossenen Türen. Ihr imposantes Anwesen wurde gepfändet. Was Lily nicht ahnte: Laurence hat längst seinen Job verloren, alle Konten sind leer. Nun stehen sie vor dem Nichts und müssen umziehen – in eine Sozialwohnung!
Lily ist verzweifelt und zu allem bereit, um ihr altes Leben wiederzubekommen. Doch war sie wirklich so glücklich, wie sie immer dachte? Und wer sagt, dass man nicht gerade dann etwas gewinnen kann, wenn man alles verliert?

Themen:   für Frauen und/oder Mädchen; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Zeitgenössische Lifestyle-Literatur; Familienleben; Belletristik in Übersetzung

Top