Angela Waidmann

Grauen in Dunbarley Forest

Gieriges Hecheln und aggressives Knurren vernimmt Eva, als sie in der Dunkelheit durch den Wald des schottischen Internats Dunbarley streift. Aber einen Hund oder einen Wolf kann sie nirgends entdecken. Mit ihrem Freund Jonathan, der deutschen Internatsschülerin Luisa und dem schottischen Jungen Jonas setzt sie sich auf die Fährte des geheimnisvollen Wesens ... und sie entdecken Unglaubliches: Zwei Werwölfe streifen durch den Wald, und sie werden immer gefährlicher!
Evas Ferien entwickeln sich zu einem Horrortrip. Können die Freunde die Werwölfe an ihrem schrecklichen Tun hindern? Werden sie herausfinden, wer sie sind? Verzweifelt machen sie sich auf die lebensgefährliche Jagd, und was sie herausfinden, ist furchtbar ...

Themen:   Schottland; empfohlenes Alter: ab 12 Jahre; für Frauen und/oder Mädchen; Kinder/Jugendliche: Liebesromane, Geschichten über Liebe und Freundschaft; Kinder/Jugendliche: Gegenwartsliteratur; Kinder/Jugendliche: Action- und Abenteuergeschichten; Kinder/Jugendliche: Horror- und Geistergeschichten

Top