Udo Pollmer (Hg.)

Opium fürs Volk

Natürliche Drogen in unserem Essen 

Welches Essen Sie in Stimmung bringt
Ob Lebkuchen oder italienische Tomatensoße, Pilzgerichte oder Wurstwaren, Fruchtsäfte oder Cola, Hopfen oder Muskat: So manches, was wir essen und trinken, enthält psychotrope Stoffe, natürliche chemische Drogen, oder setzt sie in uns frei. Das Wissen darum ist seit jeher die Grundlage der Kochkunst – aber in größerem Rahmen erforscht wurde es noch nie. Mit diesem inspirierenden Ausflug in das kulinarische Reich der Sinne betreten die Autoren daher Neuland.

Themen:   Populärwissenschaftliche Werke; Lebensmittelchemie; Fitness und Ernährung; Kochen, Essen und Trinken

Top